Twitter
Facebook

RDA

Die Recommended Daily Allowances (RDAs), auch Recommended Dietary Allowances, sind festgelegte Richtwerte für die Aufnahme von Nährstoffen, die ein Körper am Tag bracht. Wir kennen die RDA als die „empfohlene Tagesdosis“, die wir meistens auf kleingedruckten Tabellen auf Produktverpackungen finden.

In der Tabelle werden die wichtigsten Nährstoffe und Mineralstoffe aufgelistet. Es sind jedoch grobe Richtwerte, die nicht automatisch auf jeden anwendbar sind. Die Menge der Nährstoffe ist Abhängig vom Alter sowie anderen Gegebeheiten. Schwangere, zum Beispiel, haben bei einigen Nährstoffen einen erhöhten Bedarf und bei anderen wiederum einen niedrigeren. Für eine detaillerte Ansicht lohnt sich der Besuch der Seite der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.

Vitamin Name EU-RDA Mineralstoff EU-RDA
Vitamin A Retinol 800 µg Calcium 800 mg
Vitamin B1 Thiamin 1,1 mg Chlorid 800 mg
Vitamin B2 Riboflavin 1,4 mg Chrom 40 µg
Vitamin B3 Niacin 16 mg Eisen 14 mg
Vitamin B5 Pantothensäure 6 mg Fluorid 3,5 mg
Vitamin B6 Pyridoxin 1,4 mg Jod 150 µg
Vitamin B9 Folsäure 200 µg Kalium 2000 mg
Vitamin B12 Cobalamin 2,5 µg Kupfer 1 mg
Vitamin C Ascorbinsäure 80 mg Magnesium 375 mg
Vitamin D Calciferol 5 µg Mangan 2 mg
Vitamin E Tocopherol 12 mg Molybdän 50 µg
Vitamin H Biotin 50 µg Phosphor 700 mg
Vitamin K Phyllochinon 75 µg Selen 55 µg
Zink 10 mg


Kommentar abgeben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.